Bestellformular / Beitritt Komitee Biodiversitätsinitiative

Grillkurse auf dem Bauernhof

NEIN – zur extremen Biodiversitätsinitiative

Betreuungsleistungen

Haben Sie ein Anliegen oder Fragen zu «Betreuung auf dem Bauernhof»?

Das Umfeld eines Bauernhofs mit Familienstruktur schafft beste Voraussetzungen für die Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Vor allem Betriebe mit Tierhaltung ermöglichen es, betreute Menschen in den Alltag der Pflege von Tieren mit einzubeziehen und dies in einem natürlichen Umfeld.

In unserer Broschüre  «Betreuung auf dem Bauernhof» finden Sie Informationen und Checklisten.
  Broschüre «Betreuung auf dem Bauernhof»
  Broschüre «Wegleitung soziale Dienstleistungen auf dem Bauernhof»

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Geschäftsstelle VTL, 071 626 28 88 oder die Beratungsstelle Arenenberg, 058 345 85 00 zur Verfügung.

Bürohilfe

Haben Sie den Überblick im Büro verloren?
Belasten Sie finanzielle Probleme, haben Sie Mahnungen oder werden Sie gar betrieben?
Haben Sie das Gefühl, diese Probleme nicht alleine lösen zu können?

Wir bieten Ihnen Hilfe bei administrativen Arbeiten, dem Zahlungsverkehr, Betreibungen, Büroarbeiten im fachlichen Bereich und vielem mehr. Wir schaffen gemeinsam Ordnung im Büro und legen die Grundlage für die Wiederaufnahme des Alltagsgeschäfts. Gemeinsam finden wir eine finanziell tragbare Lösung.

Melden Sie sich ohne zu zögern auf der Geschäftsstelle VTL unter 071 626 28 88.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Flyer Bürohilfe
Gesuchsformular Bürohilfe

Soziale Dienstleistungen

Wenn Sie Sorgen haben, bitte zögern Sie nicht und melden Sie sich bei einer der vertrauensvollen Ansprechpersonen. In unserem Flyer finden Sie zahlreiche Kontaktpersonen, welche Ihnen gerne weiterhelfen.

Flyer «Wenn alles zu viel wird…»

Zudem bietet Christina Kreis ein landwirtschaftsnahes Coaching-Angebot an. Diverse Informationen sind auf ihrer Homepage ersichtlich: Coaching in der Veränderung. Kompetent. Nachhaltig. (kreiscoaching.ch)